Einzelintensivschulung "Effizienter Atmen und Stützen für Musiker und Musikpädagogen"

Die richtige Atmung ist

  • die Basis für gesundes, lebendiges und ausdrucksstarkes Musizieren
  • garantiert einen besseren Umgang mit Stress und Auftrittssituationen
  • hilft, Prüfungsängste zu bewältigen
  • hilft, die Stütze bzw. elastische Querspannhalte zu verbessern

In der musikpädagogischen Praxis werden Sie mit mehr Wissen um die Musikphysiologie und der Aufarbeitung der eigenen Atemtechnik dem Instrumentalunterricht neue Impulse geben. Außerdem werden Sie mit mehr und richtigem Atembewusstsein musikertypischen Beanspruchungen und Belastungen auf längere Sicht gewachsen sein.

Mit dem atemart - Trainingsprogramm

  • den Körper neu entdecken bzw. wieder entdecken
  • die Körperhaltung verbessern
  • die unterschiedlichen Dimensionen des Zwerchfells erkennen und nutzen lernen
  • die Bewusstmachung des Unterschieds zw. Normalatmung und Arbeitsatmung
  • den Zusammenhang von Körperhaltung und Atmung verinnerlichen
  • den Körper als Instrument entdecken und richtig nutzen lernen, um falschen Belastungen entgegenzuwirken
  • aus der Körpermitte heraus musizieren

Termine nach Absprache. Tel. 0541 - 430287 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen

OK & WEITER